So treiben wir den Winter ausSing mit

Sing mit: So treiben wir den Winter aus
© Frank Walka, Stuttgart

1. So treiben wir den Winter aus, durch
unsere Stadt zum Tor hinaus und jagen ihn zu-
schanden, hinweg aus unseren Landen.

2. Wir stürzen ihn von Berg zu Tal,
damit er sich zu Tode fall.
Wir jagen ihn über die Heiden,
dass er den Tod muss leiden.

3. Wir jagen den Winter vor die Tür,
den Sommer bringen wir herfür,
den Sommer und den Maien,
die Blümlein mancherleien.

Spiel mit: Impuls zum Lied

Wintertanz

Das wird benötigt: Ein Gerät zum Abspielen der Tondatei, verschiedenfarbige Chiffontücher.

Und so geht’s: Jedes Kind nimmt sich ein bis zwei Chiffontücher. Eine Kindergruppe stellt mit blauen und weißen Chiffontüchern den Winter dar, die zweite Gruppe mit grünen, gelben und roten Tüchern den Sommer. Spielen Sie das Lied „So treiben wir den Winter aus“ ab. Die Kinder können sich frei zur Musik im Raum bewegen. Geben Sie einzelne Bewegungsimpulse in die Gruppe, z.B. indem Sie die Chiffontücher auf- und abschwingen lassen, kreisen lassen oder die Tücher in die Luft werfen und wieder auffangen.

Chiffontücher haben für Kinder einen hohen Aufforderungscharakter und lassen sich gut in dynamische Bewegungsabläufe integrieren. Die Tücher haben besondere Eigenschaften: Sie sind sehr leicht, schweben für kurze Zeit in der Luft und lassen sich gut fangen. Durch die spielerische Verbindung von Musik und Bewegung werden die Kinder in ihrer Körperwahrnehmung gefördert und zum Improvisieren angeregt.

Das Lied „So treiben wir den Winter aus“ können Sie sich u. a. als Mitsing-Fassung anhören: https://bit.ly/36miFNo

Die kindergarten heute-Newsletter

Ja, ich möchte die kostenlosen Newsletter von kindergarten heute abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.