Als Oma und Opa noch klein warenÜber eine Reise in die Vergangenheit

Alles fing mit einer alten Puppe an. Dann wurde in der Kita „Kleine Weltentdecker“ in Ruschberg ein generationsübergreifendes Projekt daraus.

Als Oma und Opa klein waren
© Astrid Specovius, Reichenbach

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

65,00 € für 10 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 12,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden