Das Unverzichtbare (Fastenzeit)Kurze Anbetungs-Andachten

Impuls

Die Fastenzeit
ist eine Zeit, die gerne genutzt wird
um bewusst einmal
auf etwas zu verzichten

verzichten
auf Ungesundes
auf Überflüssiges
auf Luxus
um dem Wesentlichen näher zu kommen
um neue Klarheit zu erlangen.

Die Fastenzeit
ist aber auch eine Zeit,
in der ich mich besinnen kann
auf das, was für mich
lebensnotwendig
existenziell und
unverzichtbar ist.

Was ist für mich so wichtig,
dass ich es niemals lassen will?
Wovon lebe ich wirklich?
Was ist das Unverzichtbare in meinem Leben?
der Kern
die Essenz
die Lebensquelle

das Unverzichtbare
erkennen
bewahren
und stärken

die Quelle aufsuchen
daraus trinken
sich aufrichten und senden lassen

vielleicht ist es noch heilsamer
das Unverzichtbare aufzusuchen
als das Verzichtbare loszulassen

Zeit der Stille

(etwa 15 bis 30 Minuten)

Gebet

Nahrhaftes Brot
in unermesslichem Hunger
Quellwasser
in unendlichem Durst
bist du
Gott
mir

als ob
allein ich
für dich zählte
schenkst du dich
mir
ganz

unsagbar
ist deine Liebe

Amen

Newsletter Ideenwerkstatt Gottesdienste

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der Ideenwerkstatt Gottesdienste abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.