"Wie reagiert die Kirche auf HIV/AIDS und die Lage der ""discordant couples""?"Zum Beispiel Indien

Die Frage, wie sich die Kirche weltweit der Herausforderung durch HIV/AIDS stellt, wird oft auf ihre Position zum Gebrauch von Kondomen fokussiert oder auch reduziert. In Indien leben nach Südafrika und Nigeria weltweit die meisten Menschen, die von HIV betroffen sind, der Umgang der indischen Ortskirche mit HIV/AIDS ist nicht nur deswegen ein gutes Beispiel.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden