Jean-Luc Nancy und die TheologieImmer wieder öffnen

Sein Theologiestudium bezeichnete Jean-Luc Nancy einst als „völlig uninteressant“. Dennoch hat er christliche Traditionen aufgegriffen. Mit dem Stichwort „Öffnung“ hinterlässt der Philosoph Kirche und Theologie ein bedenkenswertes Vermächtnis.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden