Ein Gespräch mit dem Kirchenhistoriker Claus Arnold über das Papstamt„Die kontingenten Elemente im Blick behalten“

Wie ist der Papst das geworden, was er heute ist? Wo lagen entscheidende Zäsuren in der langen Geschichte des Papstamtes und inwieweit ist es veränderbar? Darüber sprachen wir mit dem Frankfurter Kirchenhistoriker Claus Arnold. Die Fragen stellte Ulrich Ruh.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden