Ein neuer Blick auf Hermann HesseGottes Stimme in uns hören?

Im vergangenen Jahr wurde der 50. Todestag des Schriftstellers Hermann Hesse begangen. Zwei neue Biographien und ein Band über die frühen Briefe werfen ein neues Licht auf den Literaten. Nach seinem 50. Geburtstag sah sich Hesse als ein Berufener: als einen Literaten, der trotz aller Zerrissenheiten mit seiner Vergangenheit versöhnt ist.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden