Aktuelle Herausforderungen für die Kirche in PolenAbkehr von Selbstverständlichkeiten

Polen ist nach wie vor „das“ katholische Land in Europa. Aber innerhalb der katholischen Kirche gibt es durchaus Spannungen zwischen verschiedenen Strömungen; angesichts aktueller Herausforderungen machen die Bischöfe nicht unbedingt eine gute Figur. Im schwierigen Verhältnis zu den östlichen Nachbarn ist man durch wichtige ökumenische Schritte vorangekommen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden