Eine Stellungnahme von Klaus BergerJudenmission und katholische Kirche

In unserem Aprilheft (179ff.) veröffentlichten wir ein Interview mit Rabbiner Walter Homolka. Dazu erhielten wir eine Stellungnahme des Heidelberger Neutestamentlers Klaus Berger, die sich auch auf die im gleichen Heft der Herder Korrespondenz (169ff.) vorgestellte Erklärung des Gesprächskreises „Juden und Christen“ im Zentralkomitee der deutschen Katholiken zur Judenmission bezieht.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden