Es bildet sich ein neuer Religionstypus herausHerausforderung Medienreligion

Die Leitmedien unserer Gesellschaft sind keinesfalls religionsfrei, ganz im Gegenteil: So ist das Fernsehen voll von religiösen Identifikations- und Deutungsangeboten. Mit christlicher Religionskultur hat die von den Medien transportierte Religion allerdings nur wenig zu tun; gerade deswegen ist sie eine Herausforderung für die Kirchen.

Anzeige: In der Tiefe der Wüste. Perspektiven für Gottes Volk heute. Von Michael Gerber

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden