Das Kind rückt in den Fokus der TheologenGroßes Interesse an den Kleinen

Die biblische Überzeugung von der Gotteskindschaft aller Menschen spricht selbst den Kleinsten eine Würde zu, die von den ersten Jahrhunderten an in der christlichen Gesellschaft Konsequenzen hatte. Seit kurzem nun ist das Kind verstärkt auch Thema der theologischen Reflexion.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden