KeniaDie lernenden Löwen von Loropio

Scheinbar im Nirgendwo türmt sich ein futuristisch anmutendes Bauwerk auf. Der neue Campus der „Learning Lions“ im kenianischen Loropio. Junge Menschen bekommen hier eine moderne, digitale Ausbildung. Kann es damit gelingen, einer krisengeplagten Region neues Leben einzuhauchen?

Schon die Architektur strahlt aus, dass hier nichts von „außen“ übergestülpt wird – sondern sich aus der Region heraus entwickelt.
Schon die Architektur strahlt aus, dass hier nichts von „außen“ übergestülpt wird – sondern sich aus der Region heraus entwickelt.
Anzeige: Warum ich an Gott glaube. Von Gerhard Lohfink

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 68,90 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 23,40 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,40 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden