Michael Ende: "Momo"Der Mensch hat seine Zeit

Vor 50 Jahren erschien Michael Endes Märchenroman „Momo“. Zwei Ausstellungen würdigen das Buch und seinen Autor.

Ein Mädchen, eine Schildkröte und tausend Uhren – so illustrierte Michael Ende sein Buch „Momo“. Bis heute verzaubert es junge und alte Leser. (Thienemann-Esslinger Verlag)
Ein Mädchen, eine Schildkröte und tausend Uhren – so illustrierte Michael Ende sein Buch „Momo“. Bis heute verzaubert es junge und alte Leser. (Thienemann-Esslinger Verlag)
Anzeige: Gottes starke Töchter. Frauen und Ämter im Katholizismus weltweit. Hg: Julia Knop

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 68,90 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 23,40 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,40 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden