Ukraine-KriegDie Kraft der Narration

Noch bis kurz vor dem Angriff auf die Ukraine schien Zuversicht angebracht, dass Putin diesen Schritt nicht gehen würde. Angesichts der Ideologie, die der russische Präsident seit Jahren verbreitet, hätte man es besser wissen können. Vielleicht muss der Westen wieder lernen, solche „Erzählungen“ stärker zu berücksichtigen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 55,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden