Seuchen in der BibelEin biblischer Nachruf auf Corona

Bei allen Unterschieden zur aktuellen Pandemie: Auch in biblischen Zeiten hatten die Menschen mit Seuchen zu kämpfen. Lässt sich mit dem Blick ins Alte Testament etwas lernen für den heutigen Umgang damit, zumindest für unsere Einstellung dazu? Es zeigt sich: Seuchen haben immer viele Namen, überschreiten viele Grenzen – und sind am Ende doch beherrschbar.

Kalksteinstele des Reschef aus Athribis (Ägypten; 13.-12. Jh. v. Chr)
Kalksteinstele des Reschef aus Athribis (Ägypten; 13.-12. Jh. v. Chr)

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 55,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden