Hans KüngIhr müsst anklopfen

Was heißt es, Gott zu „entdecken“? Es heißt nicht, Ihn, den Unbegreiflich-Unerforschlichen aus einer angeblich evidenten Erfahrung zwingend abzuleiten, ihn „aufzudecken“, sodass mir eine eigene Entscheidung erspart bliebe. Gott steht dem neutralen Beobachter nicht zur Verfügung. Merke: Nur wer vertrauensvoll anklopft, dem wird aufgetan.

Hans Küng in: „Gott neu entdecken“, Sämtliche Werke Bd. 9, Hg. von Hans Küng und Stephan Schlensog (Verlag Herder, Freiburg 2017)

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.