Interview mit Angelika SchmählingEin langer, dunkler Winter in Belarus?

Seit den mutmaßlich gefälschten Wahlen im August demonstrieren in Belarus (Weißrussland) regelmäßig tausende Bürger für Demokratie und Menschenrechte. Die Regierung geht hart gegen die Protestierenden vor, immer öfter auch gegen die Kirche. Die Lage im Land erläutert Angelika Schmähling vom katholischen Osteuropa-Hilfswerk Renovabis.

© Foto: Daniela Schulz / Renovabis

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 55,50 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden