Markus GabrielZitat der Woche 2/2018

„Die treibende Kraft der Innovation ist die Kunst. Der Mensch beginnt in dem Augenblick sapient zu werden, in dem er beginnt, Kunst zu schaffen: Höhlenmalerei zum Beispiel. Selbst Faustkeile sind nicht nur irgendwelche Mordinstrumente, sondern wurden … von unseren Vorfahren als ästhetische Objekte kreiert. Die haben Fossilien, Muschelabdrücke, aus der Wand geschlagen und dann zu Werkzeugen weiterverarbeitet. Der Mensch wird angetrieben von der Neugier auf das Schöne.“

Markus Gabriel (Professor für Erkenntnistheorie und Philosophie der Neuzeit in Bonn; im „Philosophie Magazin“)

Anzeige
Anzeige: Seewald Reform

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.