Autorinnen und Autoren

Schwartz, Thomas

Thomas Schwartz

Theologe

Foto: Universität Augsburg

Thomas Schwartz

Thomas Schwartz, Prof. Dr., geb. 1964, studierte Theologie und Philosophie in Münster, Augsburg und Rom. 1990 wurde er zum Priester geweiht und 2001 im Fach Moraltheologie an der Universität Freiburg promoviert. Schwartz lehrt heute Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Universität Augsburg und ist Hauptgeschäftsführer von Renovabis, dem Osteuropa-Hilfswerk der deutschen Katholiken. Er ist bekannt aus mehreren TV-Sendungen, gefragter Redner und Verfasser mehrere Bücher.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Die Zukunftsformel . Echter Fortschritt braucht Wiederholung
Echter Fortschritt braucht Wiederholung
Harald Lesch, Thomas Schwartz, Simon Biallowons
Gebundene Ausgabe
18,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)
Unberechenbar. Das Leben ist mehr als eine Gleichung
Das Leben ist mehr als eine Gleichung
Harald Lesch, Thomas Schwartz
Gebundene Ausgabe
18,00 € 6,99 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)
Die Feier der Messe. Wissenswertes zum katholischen Gottesdienst
Wissenswertes zum katholischen Gottesdienst
Thomas Schwartz
Gebundene Ausgabe
12,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch Petrus ist mal ausgerastet. Querköpfe in der Bibel
Querköpfe in der Bibel
Thomas Schwartz
Flexcover
12,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB)
Auch Jesus hatte schlechte Laune. Überraschendes aus der Bibel
Überraschendes aus der Bibel
Thomas Schwartz
eBook (EPUB)
7,99 €
Download sofort verfügbar

Beiträge als PDF

„Ex oriente spes“. Hoffnungsnarrative aus Mittel- und Osteuropa

Die Rede von Osteuropa ist missverständlich. Weist schon die Bemühung um eine Klärung dessen, was mit „Europa“ gemeint ist, eine Vielzahl von Dimensionen auf, die den Diskurs über seine Identität kompliziert und uneindeutig gestalten, so verbinden sich auch mit dem Begriff „Osteuropa“ eine Fülle von politischen, sozioökonomischen und kulturellen Vorentscheidungen und Interessen, die nur schwerlich miteinander in Einklang zu bringen sind und es dementsprechend zu einem schwierigen, wenn nicht gar unmöglichen Unterfangen werden lassen, damit einen Gesamtraum beschreiben zu wollen.

Anzeiger für die Seelsorge, Heft 5/2023, 15-19

„Wir müssen uns hinterfragen“. Ein Gespräch mit dem Hauptgeschäftsführer von Renovabis Thomas Schwartz

Die Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken, Renovabis, unterstützt seit fast dreißig Jahren die Menschen in Mittel-, Ost-, und Südosteuropa. Mit dem neuen Haupt-geschäftsführer, Thomas Schwartz, sprachen wir über das Engagement des Hilfswerks in der Ukraine, anstehende Herausforderungen und über die synodalen Prozesse in den Kirchen Osteuropas. Die Fragen stellte Dana Kim Hansen-Strosche.

Herder Korrespondenz, Heft 11/2022, 16-19

Autorinnen und Autoren

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild