Auch Petrus ist mal ausgerastet (eBook (EPUB))

Querköpfe in der Bibel

  • Das perfekte Geschenk, um die Bibel kennenzulernen
  • Fundiert, kurzweilig und amüsant
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • virtuell (Internetdatei)
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81558-4
  • Bestellnummer: P815589

Geschichten von biblischen Querdenkern

Sturköpfe wie Noah, Spötterinnen wie Sara, Choleriker wie Petrus oder schräge Vögel wie Johannes der Täufer – die Bibel ist voll von fehlbaren Anti-Helden. Auf den ersten Blick scheinen sie genau das Gegenteil dessen zu sein, was Gott gebrauchen kann: Menschen, die ihren Willen durchsetzen und nicht den Willen Gottes.

In der Bibel begegnet man nicht nur Menschen, die brav und widerspruchlos Gottes Willen erfüllen. Sie berichtet nicht nur von Männern und Frauen, deren Leben als beispielhaft vorgestellt wird und die damit als Vorbild für ein gutes Leben präsentiert werden. Es finden sich im Buch der Bücher mindestens genauso viele Menschen, die sich ganz anders verhalten, als man es für gewöhnlich von ihnen erwarten würde. Sie schwimmen gegen den Mainstream ihrer Zeit und sind oft sogar richtige Querköpfe. Vielleicht kann man sogar sagen: Querköpfe sind der Normalfall biblischer Gestalten! Originell, unterhaltsam und fundiert erzählt Thomas Schwartz die Geschichte von

  • Eva: Die neugierige First Lady
  • Noah: Der allererste Winzer
  • Sara: Die gnadenlose Familienchefin
  • Josef: Der verträumte Lieblingssohn
  • Rut: Eine Powerfrau als Schwiegertochter
  • Judit: Eine Witwe in geheimer Mission
  • Johannes der Täufer: Der sture Wüsterich
  • Petrus: Der aufbrausende Apostel
  • Maria Magdalena: Die furchtlose Gönnerin
  • Judas Iskariot: Der lehrreiche Bösewicht

Die Bibel umfasst das ganze Feld menschlicher Erfahrungen und Lebenslagen und erzählt, welche Rolle Gott im Leben spielen kann. Und auch die biblischen Hauptfiguren sind nicht nur weichgespült und konturlos. Ganz im Gegenteil! Biblische Gestalten hatten Ecken und Kanten.

Autor

Thomas Schwartz, Prof. Dr., geb. 1964, studierte Theologie und Philosophie in Münster, Augsburg und Rom. 1990 wurde er zum Priester geweiht und 2001 im Fach Moraltheologie an der Universität Freiburg promoviert. Schwartz lehrt heute Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Universität Augsburg und ist Hauptgeschäftsführer von Renovabis, dem Osteuropa-Hilfswerk der deutschen Katholiken. Er ist bekannt aus mehreren TV-Sendungen, gefragter Redner und Verfasser mehrere Bücher.

Thematisch verwandte Produkte

Christliche & religiöse Bücher
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis