Über das Licht, das allen leuchtetSeelsorgliche Impulse aus der Liturgie der Osternacht

Liturgie ist nicht nur ein Geschehen innerhalb von Kirchenmauern und schon gar nicht ein heiliges Handeln von Klerikern für die Laien. Es ist das große Verdienst der liturgischen Erneuerung und in ihrem Gefolge des II. Vatikanischen Konzils, die vielen Dimensionen von Liturgie neu entdeckt zu haben – unter denen die seelsorgliche einen wichtigen Platz einnimmt. So benennt schon die Liturgiekonstitution als Ziel, „das christliche Leben unter den Gläubigen mehr und mehr zu vertiefen“ (SC 1).

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 60,50 € für 11 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 11,55 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden