Anzeige: SpracherhebungBW
Kleinstkinder in Kita und Tagespflege - Themenpaket. Sinneserlebnisse im Sommer

Sinneserlebnisse im Sommer

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2024
Bestellnummer PDF: D102397

Wie herrlich ist es, im Sommer barfuß im Kita-Garten unterwegs zu sein, nach Herzenslust im Sand zu buddeln, Arme und Beine mit Farbe zu bemalen oder in Kirschkernen zu baden! Diese und weitere Praxisimpulse laden Kleinstkinder dazu ein, den Sommer mit allen Sinnen zu genießen.

Über dieses Paket

Praxisimpulse

Praxisimpulse

Autorinnen und Autoren

  • Wichmann, Isabel

    Isabel Wichmann

    ist Erzieherin, Kindheitspädagogin B. A. und Sozialpädagogin. Sie war Fachberaterin in der Kindertagespflege und arbeitet als Lehrerin an einer Fachschule für Sozialpädagogik.

  • Sander, Manon

    Manon Sander

    Manon Sander ist Grundschullehrerin und freie Autorin. Bis August 2016 hat sie als akademische Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe im Bereich Erziehungswissenschaften gearbeitet.

  • Fichtner, Michaela

    Michaela Fichtner

    Michaela Fichtner ist Erzieherin, Autorin und selbstständige Fotografin. Sie lebt in Hüttlingen und leitet eine Spielgruppe für Kinder unter 3 Jahren.

  • Fink, Michael

    Michael Fink

    Michael Fink studierte ästhetische Erziehung, Kunst- und Kulturwissenschaften an der Universität der Künste Berlin. Er ist Autor zahlreicher pädagogischer Fachbücher und gibt Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher.

  • Rahm, Nathalie

    Nathalie Rahm

    Nathalie Rahm ist Erzieherin und Fachkraft für Kleinkindpädagogik. Sie arbeitet in der Krippe der städtischen „Kita am Löwenbergpark“ in Gengenbach. 

  • Hubrig, Silke

    Silke Hubrig

    Silke Hubrig ist Lehrerin für sozialpädagogische Fächer und Sport an einer Berufsschule, Erzieherin, Tanz- und Bewegungspädagogin, Autorin verschiedener Lehrbücher und Aufsätze.

Spiele für Kinder unter 3

Spiele U3

Das Spiel von Kleinstkindern hat viele Gesichter und ist ihnen ein Grundbedürfnis: Über die spielerische Auseinandersetzung mit Dingen und Menschen erschließen sie sich ihre Lebenswelt.

Sinnliche Wahrnehmung bei Kindern unter 3

Sinnliche Wahrnehmung U3

Ein kindgerechter Tagesablauf, aber auch gezielte Angebote, die auf den Entwicklungsstand der Kinder abgestimmt sind, können die Sinneswahrnehmung von Kleinstkindern herausfordern und fördern.

Anzeige: Herder Pädagogik Jobportal