Bewegung zu MusikSchmetterlingstanz

Verinnerlichen Sie die Beobachtungen zur Falter-Metamorphose, indem Sie das Thema mit Geschichtensäckchen, Tanz und Gesang aufgreifen.

Schmetterlingstanz
© Nathalie Rahm

GESCHICHTENSÄCKCHEN

BENÖTIGTE MATERIALIEN:

  • Stoffbeutel
  • Raupe
  • grünes Tuch (Wiese)
  • Schmetterling
  • Sonne
  • Blumen
  • Regentropfen
  • Kokon
  • Text (s. Download)

SO WIRD’S GEMACHT:

Setzen Sie sich zusammen mit den Kindern in einen Kreis und schaffen Sie eine ruhige Atmosphäre. Präsentieren Sie nun das ausgewählte Geschichtensäckchen. Was könnte sich in diesen verbergen? Lesen Sie den Text vor. Währenddessen nehmen Sie die entsprechenden Materialien aus dem Säckchen und stellen damit die Handlung szenisch nach. Wiederholen Sie die Geschichte ein bis zwei Mal. Beziehen Sie die Kinder mit ein. Wer möchte auch mal? Zum Schluss räumen Sie die verschiedenen Utensilien gemeinsam ins Säckchen zurück. Ermuntern Sie die Kinder zur Mithilfe und benennen Sie die Gegenstände genau.

KREISSPIELLIED

BENÖTIGTE MATERIALIEN:

  • Bildkarten (s. Download)
  • Schmetterlingsflügel (s. Download)
  • Sitzkissen oder Teppich
  • Liedtext

SO WIRD’S GEMACHT:

Bereiten Sie im Vorfeld vier Paare Schmetterlingsflügel sowie Bildkarten vor (s. Downloads). Gehen Sie mit einer Gruppe von etwa vier Kindern in den Turn- oder Bewegungsraum. Bilden Sie einen Sitzkreis. Legen Sie die Bildkarten in die Kreismitte. Lassen Sie den Mädchen und Jungen genügend Zeit, die verschiedenen Bildkarten zu betrachten. Regen Sie zum Austausch an: Was sieht man auf den Bildkarten? Wie sehen die Schmetterlinge aus? Welche Farben haben sie? Singen Sie nun den Jungen und Mädchen das Schmetterlingslied langsam vor. Falls Sie ein Instrument spielen, können Sie die Melodie des Liedes zuerst vorspielen. Nun dürfen die Kinder mithilfe der gebastelten Flügel selbst zu Schmetterlingen werden! Sie tanzen im Kreis und singen dazu folgendes Lied:

„Es fliegen bunte Schmetterlinge auf unserer Wiese herum, fidebum. Es fliegen bunte Schmetterlinge auf unserer Wiese herum. Sie fliegen immer hin und her, das fällt ihnen ja gar nicht schwer. Die Schmetterlinge drehen sich und ruhen sich dann aus.“

(Melodie von: „Es tanzt ein Bibabutzemann“)  

Kleinstkinder-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Kleinstkinder-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.