Über diese Ausgabe

Fachthema

  • Plus S. 6-9

    BiografiearbeitDer Blick zurück

    Wie bin ich eigentlich erzogen worden? Die eigene Lebensgeschichte zu reflektieren, trägt auch zum besseren Verständnis des eigenen pädagogischen Handelns und damit zur Professionalisierung bei.

  • Plus S. 10-11

    Die Biografie der KinderWer bist du?

    Schlafzeiten, Essgewohnheiten und Lieblingskuscheltier: Wird ein Kind in der Krippe oder der Tagespflege betreut, erfahren die Fachkräfte für gewöhnlich einiges über seinen Alltag und seine bisherige Lebensgeschichte – auf diese Weise findet Biografiearbeit auch in der Praxis statt.

Kindertagespflege Spezial

  • Gratis S. 12-13

    Tierhaltung in der TagespflegeAuf den Hund gekommen

    Welche formalen, hygienischen und sicherheitsrelevanten Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um einen Hund in die Kindertagespflege integrieren zu können? Lesen Sie, was Sie beachten sollten, damit Kinder und Hunde gute Freunde werden.

Gut zu wissen

  • Gratis S. 26

    Auch Kinder brauchen Urlaub!

    Der Alltag in Kita und Tagespflege kann für Kinder ganz schön anstrengend sein. Ute Langhammer erinnert an das Recht des Kindes auf Erholung.

Praxisimpulse

  • Plus S. 14-15

    Lernschritte in BildernJohanna wickelt die Puppe ein

    Ausdauernd erprobt Johanna (1;8) das Verhaltensmuster des Einwickelns. Dabei erweitert das Mädchen ihr Wissen und Können in ganz verschiedenen Bildungsbereichen, wie Florica Hofmann, Erzieherin im Stuttgarter Kinderhaus St. Paul, beobachtet hat.

  • Plus S. 16-17

    Jahreszeitliches GestaltenAlles neu macht der Mai

    Die Natur ist wieder grün und bunt: Interessiert erkundet die Kleinkindgruppe der Kita Schlewecke die Farben- und Blumenpracht! Ihrer Freude am Frühling verleihen die Mädchen und Jungen mit originellen Aktionen kreativen Ausdruck

  • Plus S. 22-23

    Entdecken durch ZerstörenIn tausend Einzelteile

    Zerreißen, zerbrechen, zerbröseln … Was erst einmal negativ klingt, ist für Kinder ein wichtiger und spannender Teil der Welterkundung: Woraus bestehen Dinge? Wie bekomme ich sie kaputt? Und was bleibt dann von ihnen übrig?

  • Gratis S. 24-25

    Kleintiere entdeckenMaikäfer, flieg!

    Viele Kinder sind fasziniert von Insekten in ihrer Umgebung. Der Maikäfer ist für viele Frühlingsbote und Glücksbringer, anderen wird er zur Plage. Es lohnt sich, ihn näher zu erkunden.

  • Plus S. 30

    Lernfeld Haushalt - Teil 3In einem Abwasch

    Geschirrspülen – für Erwachsene eine lästige Haushaltspflicht, für Kinder ein spannendes Erfahrungsfeld: Wie wird schmutziges Geschirr wieder sauber?

Downloads

Autoren/-innen