Interview mit einem TagesvaterDer Mann im Haus

Im Jahr 2015 waren gerade einmal 3,3 % aller Tagespflegepersonen männlich. Stefan Wendel ist einer dieser seltenen Tagesväter: Früher im Finanzwesen tätig, betreut er heute vier Kinder im Alter von 12 bis 18 Monaten. Wir haben mit ihm über Rollenbilder, Vorurteile und gesellschaftliche Anerkennung gesprochen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

1,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

49,60 € für 8 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden