Anzeige
Anzeige: Stellenangebote, Aus- und Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher

Philosophieren mit Kindern

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2017
Bestellnummer PDF: D500592

Ob vorbereitet oder spontan – beim Philosophieren wird das selbstständige, reflektierende und kreative Denken geübt. Unsere dreiteilige Beitragsreihe erläutert, wie Sie gemeinsam mit Kindern fragen, staunen und zweifeln. Dazu: Ein Interview zum Thema, wie Kinder davon profitieren, wenn sie regelmäßig miteinander philosophieren.

Über dieses Paket

meine perspektive.

Autoren/-innen

  • Walther, Anika

    Anika Walther

    Philosophie M.A. und Philosophie/Religionswissenschaften B.A., zurzeit Doktorandin an der Universität Vechta und freiberuflich Ethikberaterin sowie Autorin. Zuvor Dozentin an einer privaten medizinischen Fachschule im Fachbereich Berufsethische Grundlagen für Altenpfleger, Erzieher und zusätzliche Betreuungskräfte.

  • Ils, Hannelore

    Hannelore Ils

    Diplom-Sozialpädagogin, Begabungspädagogin, Erzieherin und Dozentin an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Aubing in den Fächern Ethik, Praxis- und Methodenlehre mit Gesprächsführung und Sozialpädagogische Praxis.

  • Creutzburg, Katrin

    Katrin Creutzburg

    Sportwissenschaftlerin, M.A., Redakteurin bei kindergarten heute - Das Fachmagazin für Frühpädagogik. Verantwortlich für die Rubriken mein beruf. und meine perspektive.