"Jeder fängt mal neu an ..."

… das sagte neulich eine Gruppenleiterin zu mir. Sie ist Mentorin für zwei Berufseinsteigerinnen und begleitet deren Einarbeitung in der Einrichtung. Theoretisch sehr gut ausgebildet, optimal auf die Praxis vorbereitet und trotzdem: Der Einstieg in den Kita-Arbeitsalltag geht unweigerlich mit vielen neuen Situationen, Herausforderungen und Fragen einher. Das bestätigen uns viele Berufseinsteiger/-innen in Gesprächen: „Wie baue ich eine Beziehung zu den Kindern auf?“, „Wie gelingt es mir, dass Eltern mich ernstnehmen?“, „Was erwartet mich als Gruppenleitung?“ Diese und ähnliche Fragen werden bei uns sowohl von Fachexperten/-innen beantwortet als auch auf facebook diskutiert. Damit geben wir Berufseinsteiger/-innen in zentralen Fragen zu ihrem Einstieg die Möglichkeit zum Austausch und schaffen Orientierung, Anregung und Sicherheit.

Antworten auf Fragen von Berufseinsteiger/-innen: So heißt unsere Beitragsreihe, die Sie auch in dieser Ausgabe wieder in der Heftmitte ab Seite 28 finden. Nachgehakt haben wir im Vorfeld bei Kindheitspädagogen/- innen und Erzieher/-innen, die sich in den ersten Berufsjahren befinden, und gefragt: Mit welchen Themen und Fragen beschäftigen Sie sich im Einstieg in Ihr Berufsleben besonders?

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen dieser Ausgabe, Silke Dittmar

Anzeige
Anzeige: Von Schuhen, Socken & Füßen. Ein dialogisches Fotobuch

Der Fachmagazin-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter von kindergarten heute abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.