Auswirkungen des Konzils auf die Kirche AfrikasVom Missionsgebiet zur Ortskirche

Das Zweite Vatikanum war in der Geschichte des afrikanischen Katholizismus ein Meilenstein: Zum ersten Mal war es seinen Vertretern möglich, an einem Konzil mitzuwirken. Vor allem aber stellt dieses jenen lehramtlichen Rahmen dar, in dem sich der Übergang vom Missionsgebiet zur Ortskirche vollziehen konnte.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden