Das Ökumenismusdekret Unitatis RedintegratioSelbstrelativierung der Kirche

Die gegenwärtige Resignation vieler in der Ökumene Engagierter verdeckt die Erfolgsgeschichte des Dekretes Unitatis Redintegratio. Die Flut ökumenischer Erwartungen an das Konzil, die das Ökumenismusdekret erzwungen hat, wurde anschließend durch die Wirkungsgeschichte des Dekretes kanalisiert, das freilich eine Reihe von Fragen offen ließ.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden