Die Dramatikerin Dea Loher und ihre StückeWeitersingen

Nicht nur in ihrem Heimatland, sondern auch weltweit ist Dea Loher (geb. 1964) die derzeit am meisten gespielte deutsche Dramatikerin. Der Ausstrahlungskraft ihrer Stücke kann man sich nur schwer entziehen. Die Dramen und Texte Lohers kreisen um das Verlorene, die lebenden Toten, die Verschwundenen und die Verstorbenen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden