Die Ukraine und ihre KirchenEine vielfältige Landschaft

In der Ukraine dominiert die in drei Jurisdiktionen gespaltene orthodoxe Kirche, doch auch die einstmals verbotene griechisch-katholische Kirche hat sich längst wieder konsolidiert. In der ukrainischen Kirchenlandschaft sind zahlreiche Entwicklungen im Gange, deren weiterer Verlauf derzeit schwer einzuschätzen ist. Der junge Staat ist auch in dieser Hinsicht ein interessantes Laboratorium.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden