Ist die Politische Theologie ein Projekt der Zukunft?Gott vermissen

Die Theologie muss eine Theologie der Welt sein und gleichzeitig radikal eschatologisch ausgerichtet bleiben auf den kommenden Gott. Daran erinnert zu haben, ist das Verdienst von Johann Baptist Metz, der Anfang August seinen 80. Geburtstag gefeiert hat.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden