Zur Situation der koptischen Christen in ÄgyptenUmbruch in schwieriger Zeit

Ägypten hat die größte christliche Minderheit von allen muslimisch geprägten arabischen Ländern. Die bis zu acht Millionen Kopten leben in weitgehend friedlicher Nachbarschaft mit ihren muslimischen Nachbarn. Ein islamisch-christlicher Dialog ist aber in Ägypten selber nur schwer möglich.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden