Die Europäische Union und die Kirchen im europäischen EinigungsprozessFällt die EU vom Fahrrad?

Die EU-Kommission hat sich ein ehrgeiziges Arbeitsprogramm verordnet. Neue Dynamik wird der europäische Prozess aber erst nach der Ratifizierung des Verfassungsvertrags bekommen. Für die Kirche hält die künftige EU-Politik schwierige ethische Herausforderungen bereit. Die Zeit wäre reif für ein europäisches Sozialwort der Kirchen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden