Anzeige
Anzeige: Achtsam und wirksam

Petra Bahr

 
Bahr, Petra
Petra Bahr, Theologin

Petra Bahr, (geb. 1966) ist Pfarrerin und war von 2006 bis 2014 Kulturbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Seit September 2014 ist sie Leiterin der Hauptabteilung Politik und Beratung der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Berlin. Nach einer journalistischen Ausbildung studierte sie von 1989 bis 1996 evangelische Theologie und Philosophie in Münster, Bochum, Wuppertal und Jerusalem. Sie promovierte an der Universität Basel und lehrte Religionsphilosophie und Ethik an der Universität Frankfurt am Main. Bahr ist Autorin mehrerer Bücher und schreibt regelmäßig für überregionale Zeitungen, unter anderem für die Beilage der „Zeit“: „Christ und Welt“.

Artikel

Verlagsangebot

Bücher : Petra Bahr auf Herder.de

Über die Bücher von Petra Bahr informiert Sie der Verlag auf der Herder-Autorenseite: Jetzt weiterstöbern.