Anzeige: Michael Wolffsohn -  Nie wieder? Schon wieder! Alter und neuer Antisemitismus

Gabriela M. Sierck

 
Sierck, Gabriela M.
Gabriela M. Sierck, Juristin Foto: privat

Gabriela M. Sierck, geboren 1956, promovierte Juristin, leitete von 1986 bis 1993 das Menschenrechtsreferat der Deutschen Kommission Justitia et Pax. Danach Beamtin in der Verwaltung des Deutschen Bundestages. Nach verschiedenen Verwendungen in der Bundestagsverwaltung, der Europäischen Kommission und im Europäischen Parlament arbeitete sie von 2007 bis 2024 im Verbindungsbüro des Deutschen Bundestages in Brüssel.

Artikel