AutofahrenAlltagsspiritualität

Beim Autofahren kann man den Charakter eines Menschen kennenlernen. Die einen fahren ganz ruhig, die anderen aggressiv oder nervös. Wenn ich bei meinen vielen Autofahrten das Verhalten mancher Verkehrsteilnehmer beobachte, merke ich, wie viele da unterdrückte Aggressionen ausagieren. Andere dagegen sind freundlich, sie lassen einem die Vorfahrt. Wie kann das Autofahren auch zu einer geistlichen Erfahrung werden?

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 54,60 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden