Klagen verwandeltKleine Gebetsschule

Heute ist das Klagen weitgehend aus unserem Gebet verschwunden. Wir bitten Gott meist sofort um Hilfe. Doch vor der Bitte steht die Klage. In den Psalmen beklagen sich die Beter oft bei Gott, dass es ihnen so schlecht geht und halten ihm das Wohlergehen der Bösen vor.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 54,60 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden