Vierzig Jahre "Cap Anamur"Überlebenskampf im Chinesischen Meer

Immer wieder müssen sich derzeit Kapitäne rechtfertigen, wenn sie im Mittelmeer Flüchtlinge an Bord nehmen, statt sie ihrem Schicksal zu überlassen. Doch schon vor vierzig Jahren war Seenotrettung nicht „einfach“, sondern sorgte für Schlagzeilen.

Auf viel zu kleinen und völlig überfüllten Booten machen sich Menschen auf den Weg – damals wie heute. Vor vierzig Jahren rettete die „Cap Anamur“.
Auf viel zu kleinen und völlig überfüllten Booten machen sich Menschen auf den Weg – damals wie heute. Vor vierzig Jahren rettete die „Cap Anamur“.© Foto: picture alliance

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 59,20 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 20,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden