Das Lukasevangelium (7)Feuertaufe

Gerichtspredigt und frohe Botschaft schließen sich gegenseitig nicht aus, sondern gehören zusammen und bedingen einander. Das ist freilich nur dann der Fall, wenn das Gericht nicht den Armen und Wehrlosen angedroht wird, um sie noch kleiner und gefügiger zu machen. Zur frohen Botschaft wird das Gericht für sie nur unter der Voraussetzung, dass es der Willkür der Mächtigen, die ihnen böse mitspielen, das ersehnte Ende bereitet.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,00 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 22,10 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden