Spielmacher Gottes? (Gebundene Ausgabe)

Facetten des bischöflichen Amtes

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2024
  • Gebunden
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-39862-9
  • Bestellnummer: P398628

Diözesanbischöfe, das sind die vermeintlich starken Männer der katholischen Kirche. Sie sind als Leiter ihrer Diözesen nur dem Papst verantwortlich. Aber ist die Stellung eines Bischofs tatsächlich so absolut, wie es das Kirchenrecht nahelegt? Ist er womöglich gar nicht so mächtig und einflussreich, wie es auf den ersten Blick scheint? Wie verändert sich seine Macht?  Der vorliegende Band blickt aus unterschiedlichen Perspektiven auf das Amt des Diözesanbischofs. Ob in der Pastoral vor Ort, in der Bistumsverwaltung, in der Ausbildung der Priester, in der theologischen Forschung und Lehre – alle haben unterschiedliche Erwartungen und Ansprüche an ihren Bischof. Was muss, was kann er davon leisten? Vor welchen Herausforderungen steht der Bischof als Leiter seines Bistums heute? Und welches Verständnis haben Diözesanbischöfe selbst von sich und ihrem Amt? Neben Autorinnen und Autoren aus Pastoral, Kirchenverwaltung und theologischer Wissenschaft kommen auch Diözesanbischöfe zu Wort. 

Mit Beiträgen von Katrin Gallegos Sánchez, Benedikt Steenberg, Thomas Neumann, Oliver Schmitz, Benjamin Vogel, Steffen Engler, Nadja Schmitz-Arenst, Christoph Koller, Stephan Burger, Heiner Wilmer

Herausgeber/in

Christoph Koller, geb. 1987, Studium der Theologie, Geschichte und Romanistik in Heidelberg, Freiburg und Paris; Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kirchenrecht der Universität Freiburg

Herausgeber/in

Thomas Neumann, geb. 1984, Dr. theol. Lic. iur. can., Studium der Geschichte, Katholischen Theologie und Informatik in Freiburg i. Br., Promotion zum Dr. theol. ebenda bei Georg Bier. Studium des Kanonischen Rechts in Münster. Tätigkeit als Akademischer Rat am Institut für Kanonisches Recht der Universität Münster.

Herausgeberin

Gallegos Sánchez, Katrin

Katrin Gallegos Sánchez

Pastoralreferentin

Katrin Gallegos Sánchez, geb. 1978, Dr. theol., Studium der Katholischen Theologie und der Betriebswirtschaftslehre (BA), Pastoralreferentin und Präventionsbeauftragte mit Faible für Kirchen- und Organisationsentwicklung. Tätig in der Pfarrei St. Ursula, Oberursel und Steinbach (Bistum Limburg)

Herausgeber

Steenberg, Benedikt

Benedikt Steenberg

Kirchenrechtler

Benedikt Steenberg, geb. 1981, Dipl.-Theol., Studium der Katholischen Theologie in Freiburg und des Kanonischen Rechts in Münster. Seit 2017 Referent für Kirchenrecht in der Stabsabteilung Recht des Bischöflichen Generalvikariats Hildesheim und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bischöflichen Offizialat Hildesheim.

Verwandte Themen

Thematisch verwandt

Praktische Theologie
Zurück Weiter
Einen Augenblick ...
 

Wir haben diesen Titel auf dem Bestellformular für Sie eingetragen

Weitere Titel einkaufen

Zum Bestellformular

Ein Fehler ist aufgetreten.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild