• Die Jubiläums-QD zu Themen aus Kirche und Welt
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 472 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-02300-2
  • Bestellnummer: P023002

Zum Dialog zwischen Kirche und Welt

Traditionell sieht sich die katholische Kirche im Gegensatz zur „Welt“. Tatsächlich ist eine Unterscheidung wichtig. Es ist aber dringend notwendig, den Dualismus zu überwinden, der das Evangelium vergiftet und die Kirche lähmt. Notwendig ist ein echter Dialog, der durch die Bereitschaft zum Hören und Lernen gekennzeichnet ist. Exegetische, historische, systematische und praktisch-theologische Recherchen belegen, dass die Dichotomie eine traditionalistische Blickverengung ist, die kein Auge für die prägenden Formen katholischer Theologie in Geschichte und Gegenwart hat. Die QD 100 hat sich der christlichen Ökumene, die QD 200 dem jüdisch-christlichen Dialog gewidmet. Die QD 300 zieht den Kreis weiter und greift ein Thema auf, das zu den brennendsten der Gegenwart gehört.

Mehr Informationen zur Reihe Quaestiones disputatae.

Mit Beiträgen von Christian Frevel, Margit Eckholt, Klaus von Stosch, Claudia Gärtner, Robert Vorholt, Julia Knop, Dorothea Sattler, Magnus Striet, Bernhard Grümme, Thomas Söding, Michael Seewald, Johanna Rahner, Michael Böhnke, Judith Hahn, Irmtraud Fischer, Ulrich Lüke, Gunda Werner, Gregor Maria Hoff, Mirjam Schambeck, Franz-Josef Bormann, Stephan Goertz, Georg Essen, Ludger Schwienhorst-Schönberger, Erwin Dirscherl, Jan-Heiner Tück, Stefan Kopp

Beiträge als PDF

  • Von welchem Gott reden? Geschichte lehrt: Keine Rede von ihm ist fertig

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • "Gott Salam". Miteinander von Gott sprechen lernen in bewegten Welt-Räumen

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Die Frage nach Gott offenhalten. Zur Aufgabe der Theologie in der (post)säkularen Moderne

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • "Warum diese fürchterlichen Umwege?" Theodizee in säkularer Gesellschaft und im interreligiösen Dialog

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • "Gott im Klassenzimmer" - ein Entstehungsort christlicher Gottesrede?

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Jesus, der Weg, die Wahrheit und das Leben (Joh 14,6). Wie die Ausschließlichkeit des Glaubens in die Weite der Hoffnung führt

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Zügel der Herrschenden und Mahnmal der Schande: Das Kreuz als politisches und soziales Symbol

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Christologisch-soteriologisch orientierte geistliche Ökumene. Ein Zeichen jeder Zeit

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Christologiedidaktik als Laboratorium des Verhältnisses von Kirche und Welt. Inkarnationstheologische Perspektiven

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Inspirierte Kommunikation. Das Wirken des Geistes in der Welt des Urchristentums

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Antimoderne Modernität. Das Wirken des Geistes in der Welt des Urchristentums

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Kraft der Veränderung. Ekklesiologische Perspektiven

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Zeichen der Zeit - Befreiung zur Weltoffenheit und "Gewährleistung der Erreichbarkeit von Einstimmigkeit"

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Die Kirche, der Geist und die "brauchbare Unordnung". Über Chancen und Grenzen kirchlicher Planung

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Gleichwertig, andersartig – und daher nicht gleichberechtigt. Zur Problematik des traditionell-katholischen Menschenbildes in Geschlechterdemokratien – und was man dafür aus der Bibel und deren Auslegung lernen könnte

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Gottes Ebenbild in der Welt. Der Mensch im Fokus schöpfungstheologischer und evolutionsbiologischer Erwägungen

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Doing intersectionality – Perspektiven für Systematische Theologie aus der intersektionalen Analyse von Macht

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Herausforderungen künstlicher Intelligenz und des Posthumanismus. Sakularität als Herausforderung des christlichen Menschenbildes und dessen Wandlungsfähigkeit oder -notwendigkeit im Horizont aktueller Diskurse

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Wenn Jugendliche fragen, verändern sich Theologie und Kirche – Kinder- und Jugendtheologie als Konkretionen einer prozesstheologisch grundierten und theistisch korrigierten Gottrede

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Der Körper Jesu. Herausforderung für Christologie und Ekklesiologie

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Gewissen. Herausforderungen zwischen lehramtlicher Marginalisierung und Inflationierung

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Nicht von der Welt? Theologische Kritik einer hinterweltlerischen Moral

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Das Verhältnis von Natur und Gnade. Eine Relecture der katholischen Gnadenlehre in modernitätstheoretischer Absi

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Was dürfen wir hoffen? Biblische Kriterien

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Der ungekündigte Bund Gottes mit der Welt: Juden und Christen als Zeugen einer Hoffnung für alle

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Das „ewige Gedächtnis“ als Fluchtpunkt der Hoffnung. Das Jüngste Gericht und die Wahrheit der Geschichte

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Jenseits der Utopie. Der theologische Ort der Sozialethik

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €
  • Liturgie als Anamnese des Zukünftigen. Zur eschatologischen Dimension des christlichen Gottesdienstes

    Download sofort verfügbar
    PDF bestellen 7,99 €

Herausgeber/in

Rahner, Johanna

Johanna Rahner

Dogmatikerin

Johanna Rahner, geb. 1962, Dr. theol., Professorin für Dogmatik, Dogmengeschichte und Ökumenische Theologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Herausgeber/in

Söding, Thomas

Thomas Söding

Neutestamentler

geb. 1956, Professor für Neutestamentliche Exegese an der Theologischen Fakultät der Universität Bochum, ist Berater der Glaubenskommission der DBK, Vorsitzender des Deutschen Ökumenischen Studienausschusses, Mitglied der lutherisch/römisch-katholischen Kommission für die Einheit und ständiger Gast der Kammer für Theologie der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Thematisch verwandte Produkte

Quaestiones disputatae
Bischöfe zwischen Autarkie und Kollegialität. Variationen eines Spannungsverhältnisses

Bischöfe zwischen Autarkie und Kollegialität

Andreas Merkt, Christian Hornung, Andreas Weckwerth

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Religionspädagogische Denkformen. Eine kritische Revision im Kontext von Heterogenität

Religionspädagogische Denkformen

Bernhard Grümme

Kartonierte Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Gottesfrage zwischen Umbruch und Abbruch. Theologie und Pastoral unter säkularen Bedingungen

Die Gottesfrage zwischen Umbruch und Abbruch

Julia Knop

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Eucharistie – Kirche – Ökumene. Aspekte und Hintergründe des Kommunionstreits

Eucharistie – Kirche – Ökumene

Thomas Söding, Wolfgang Thönissen

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Eingegeben von Gott. Zur Inspiration der Bibel und ihrer Geltung heute

Eingegeben von Gott

Ralf Rothenbusch, Karlheinz Ruhstorfer

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Theologie der Geschichte – Geschichte der Theologie

Theologie der Geschichte – Geschichte der Theologie

Georg Essen, Christian Frevel

Kartonierte Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Kontexte neutestamentlicher Christologien

Kontexte neutestamentlicher Christologien

Gerd Häfner, Konrad Huber, Stefan Schreiber

Kartonierte Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Religion und soziale Distinktion. Resonanzen Pierre Bourdieus in der Theologie

Religion und soziale Distinktion

Ansgar Kreutzer, Hans-Joachim Sander

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ewige Ordnung in sich verändernder Gesellschaft? Das göttliche Recht im theologischen Diskurs

Ewige Ordnung in sich verändernder Gesellschaft?

Markus Graulich, Ralph Weimann

Kartonierte Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wissenschaft - Wahrheit - Weisheit. Theologische Standortbestimmungen

Wissenschaft - Wahrheit - Weisheit

Ulrich Lüke, Hildegard Peters

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Dynamik und Diversität des Gottesdienstes. Liturgiegeschichte in neuem Licht

Dynamik und Diversität des Gottesdienstes

Albert Gerhards, Benedikt Kranemann

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die gegenwärtige Krise Europas. Theologische Antwortversuche

Die gegenwärtige Krise Europas

Martin Kirschner, Karlheinz Ruhstorfer

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis