Autorinnen und Autoren

Hahn, Judith

Judith Hahn

Kirchenrechtlerin

Foto: Antje Kern

Judith Hahn

Judith Hahn, Dr. theol., Lic iur. can., ist Professorin für Kirchenrecht und Direktorin des Kirchenrechtlichen Seminars der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Kirchenrechtstheorie und -soziologie und sind von der Annahme getragen, dass es ein lohnendes Unterfangen ist, kanonistische Perspektiven in die rezenten kultur- und sozialwissenschaftlichen Debatten einzubringen. Ihre Veröffentlichungen umfassen die Monografien Church Law in Modernity (Cambridge University Press 2019), Foundations of a Sociology of Canon Law (Springer Nature 2022), The Language of Canon Law (Oxford University Press 2023) und The Sacraments of the Law and the Law of the Sacraments (Cambridge University Press 2023) sowie Fachartikel im Oxford Handbook of Christianity and Law, Oxford Journal of Law and Religion, Ecclesiastical Law Journal, Studia Canonica, The Canonist und Archiv für katholisches Kirchenrecht.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Kanonistik - Rechtswissenschaft oder Theologie?
Judith Hahn, Adrian Loretan
Kartonierte Ausgabe
Band 336
38,00 €
Erscheint am 08.04.2024, jetzt vorbestellen

Beiträge als PDF

Wie weiblich ist Justitia? Frauen in der Rechtspraxis der Kirche

Wer nach der Rolle der Frau in der katholischen Kirche fragt, denkt normalerweise nicht an die kirchliche Rechtspraxis. Das staatliche Gerichtswesen ist nach wie vor stark männlich geprägt. Dass das im kirchlichen Bereich auch so ist, hängt mit der besonderen Stellung von Klerikern zusammen. Aber gleichzeitig ist die kirchliche Judikative ein interessantes Arbeitsfeld für Frauen.

Herder Korrespondenz, Heft 6/2012, 312-316

Autorinnen und Autoren

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild