Zwischen Repression und HoffnungInterview mit José Luis Caravias SJ

José Luis Caravias SJ kennt sich mit vielen der sozialen Probleme in Lateinamerika gut aus. Seit den 1960er-Jahren setzt er sich für die ärmere Bevölkerung Paraguays ein, auch unter Bedrohung seines Lebens. Maximiliano von Thüngen interviewte den spanischstämmigen Pater.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 71,40 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 6,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden