Hygiene beim Wickeln von KleinstkindernDer Gesundheit zuliebe

Tagesmütter und -väter, die in privaten oder angemieteten Räumen arbeiten, sind selbst für die Sauberkeit im Bad und beim Wickeln zuständig. Wie sie für eine angemessene Hygiene sorgen und notwendige Standards einhalten, um Infektionen vorzubeugen, zeigt dieser Text.

Der Gesundheit zuliebe
© Harald Neumann, Freiburg

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

1,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

49,60 € für 8 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden