Ängste von KleinstkindernGespenster unterm Bett

Ob die erste Trennung von den Eltern oder dunkle Gestalten im Schlafraum: Fachkräfte können Kinder vor altersspezifischen Ängsten zwar nicht bewahren, sie aber feinfühlig bei deren Bewältigung begleiten.

Gespenster unterm Bett
© antjeegbert.de – Photocase

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

2,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

49,60 € für 8 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden