Crowdingeffekt U3

Gestalten sich Gruppenprozesse unruhig und unübersichtlich, wird dies als Crowdingeffekt bezeichnet. Meist tritt dieser Effekt in Situation auf, in denen viele Kinder zur selben Zeit dieselbe Tätigkeit ausführen sollen – etwa in der Garderobe – oder etwas länger auf eine anstehende Aktion warten müssen, z. B. auf die Mittagsruhe.