Eingewöhnung der Jüngsten in Kita und Tagespflege

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2021
Bestellnummer PDF: D504129

Der Übergang in die außerfamiliäre Betreuung ist für Kinder und Eltern eine Phase der großen Veränderungen. Wie sieht die ideale Eingewöhnung aus? Welche pädagogischen Konzepte eignen sich? Wie können Kinder spielerisch in der Kita ankommen?

Über dieses Paket

Fachthema

Praxisimpulse

Autoren/-innen

  • Daldrop, Kira

    Kira Daldrop

    Kira Daldrop ist Kindheitspädagogin B.A. und schrieb ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit über die Garderobensituation in der Krippe. Als Lehrbeauftragte ist sie in Studiengängen der Kindheitspädagogik tätig.

  • Sander, Manon

    Manon Sander

    Lehrerin für Grund-, Haupt- und Realschule, arbeitete als Lehrbeauftragte, derzeit freie Autorin.

  • Kramer, Maren

    Maren Kramer

    Maren Kramer arbeitet als Kindheitspädagogin M.A. in einer Kinderkrippe in Heilbronn. Sie ist Lehrbeauftragte im Bereich Krippenpädagogik an der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Eingewöhnung

Zum ersten Mal außerhalb der Familie betreut zu werden, ist für ein Kleinkind ein großer Schritt. Eine feinfühlige und durchdachte Begleitung hilft dem Kind, diesen Übergang zu meistern.

Anzeige: Herder Pädagogik Jobportal