Transgeschlechtliche Fachkräfte in der KitaDie Rolle der Leitung im Outing-Prozess

Es kommt sicher nicht alle Tage vor, dass sich ein Mitglied des Kita-Teams als transgeschlechtlich outet. In so einem Fall ist es wichtig, dass die Leitung den Prozess kompetent begleitet und nach außen kommuniziert. Wir haben dazu einen Fachmann befragt und freuen uns außerdem, den Erfahrungsbericht einer transgeschlechtlichen Fachkraft veröffentlichen zu können.

Transgeschlechtliche Fachkräfte in der Kita: Die Rolle der Leitung im Outing-Prozess
Den Schritt des Outings am Arbeitsplatz gut planen© ronniechua – Fotolia.com

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte 37,96 €
danach 44,40 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 4,40 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden