Elisabeth von GruneliusGrundgedanken bedeutender Pädagogen und ihre Aktualität für die Bildungsarbeit heute (7)

Für Elisabeth von Grunelius ist der Kindergarten neben der Familie ein wesentlicher Lebens- und Lernraum. Zu den maßgebenden erzieherischen Prinzipien gehört die Vorbildrolle der Erwachsenen. In ihrem Buch „Erziehung im frühen Kindesalter“ regt die „Urkindergärtnerin“ der Waldorfkindergartenpädagogik zur Aufnahme von Elementen der Anthroposophie in Regelkindergärten an.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

61,90 € für 10 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 11,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden